Information zum Coronavirus (COVID-19) und den getroffenen Maßnahmen in Drenthe. Weiterlesen.

Grenzroute Drenthe, Route 10: Norg

2 Stunde 23 Minuten (55,0 km)
Verwaltet von: Wielertraining Noord

Die Route 10 (Norg) der Grenzroute Drenthe startet und endet an der Kreuzung Oosteind/Peesterstraat in Norg. Die 55 km lange Route führt über Westervelde, Veenhuizen, Assen, Rolde, Gasteren, Oude Molen, Zeijen und Peest wieder zurück nach Norg.

Veenhuizen
Diese Radroute führt Sie zum außergewöhnlichen Dorf Veenhuizen (liegt etwas abseits der Route). In Veenhuizen kann man die Geschichte der Kolonien der Wohltätigkeit noch hautnah miterleben. Diese Armenkolonien wurden 1818 von General Johannes van den Bosch gegründet. Er wollte damit die Armut in den Niederlanden bekämpfen. Bedürftige und Mittellose erhielten ein kleines Wohnhaus (sowie Ausbildung und medizinische Versorgung) in einer der Kolonien, mussten aber im Gegenzug das Land bewirtschaften, um ihren Eigenbedarf zu decken. Flächenmäßig lagen die meisten Kolonien in Drenthe, nämlich in Veenhuizen, Frederiksoord und Wilhelminaoord.

Von den…

Die Route 10 (Norg) der Grenzroute Drenthe startet und endet an der Kreuzung Oosteind/Peesterstraat in Norg. Die 55 km lange Route führt über Westervelde, Veenhuizen, Assen, Rolde, Gasteren, Oude Molen, Zeijen und Peest wieder zurück nach Norg.

Veenhuizen
Diese Radroute führt Sie zum außergewöhnlichen Dorf Veenhuizen (liegt etwas abseits der Route). In Veenhuizen kann man die Geschichte der Kolonien der Wohltätigkeit noch hautnah miterleben. Diese Armenkolonien wurden 1818 von General Johannes van den Bosch gegründet. Er wollte damit die Armut in den Niederlanden bekämpfen. Bedürftige und Mittellose erhielten ein kleines Wohnhaus (sowie Ausbildung und medizinische Versorgung) in einer der Kolonien, mussten aber im Gegenzug das Land bewirtschaften, um ihren Eigenbedarf zu decken. Flächenmäßig lagen die meisten Kolonien in Drenthe, nämlich in Veenhuizen, Frederiksoord und Wilhelminaoord.

Von den insgesamt sieben Kolonien waren vier für die Armen, die freiwillig in die Kolonien zogen. Die übrigen drei waren für Bettler und Landstreicher. Diese Zwangskolonien waren große und dichtbesiedelte Einrichtungen, in denen man rund um die Uhr überwacht wurde. Veenhuizen war eine dieser Zwangskolonien. Im interaktiven und sehenswerten Gefängnismuseum Veenhuizen erfahren Sie alles über die Geschichte dieses geschichtsträchtigen Dorfes!

Was Sie zu sehen bekommen

Startpunkt: Peesterstraat 1
9331 AJ Norg

Brink 1
9331 AA NORG

Hoofdweg 13
9337 PA Westervelde

Stoomweg 3
9341 TH Veenhuizen

Hospitaallaan 48
9341 AH Veenhuizen

Hospitaallaan 2
9341 AH Veenhuizen

Gefängnis museum Veenhuizen

Oude Gracht 1
9341 AA Veenhuizen
Gefängnis museum Veenhuizen

Oude Gracht 40
9341 AB VEENHUIZEN

Oudemolenseweg 1
9466 PB Gasteren

Zuiderstraat 3
9491 AR Zeijen

Langeloërweg 63
9331 VA Norg
Endpunkt: Peesterstraat 1
9331 AJ Norg

Beschreibung

Startpunkt: Peesterstraat 1
9331 AJ Norg

Startpunkt: Norg Kreuzung Oosteind/Peesterstraat
Abfahrt Ri. Roden (Oosteind/Brink) - LI Ri. Veenhuizen (Brink/Asserstraat) – RE Ri. Westervelde (Schoolstraat)
Westervelde
WGER Ri. Veenhuizen (Norgerweg)
Veenhuizen
Am Ende d. Straße LI Ri. Assen (Hoofdweg) - Straße überqueren u. hinter d. kl. Brücke dem Radweg am Wasser folgen - Am Ende d. Weges RE Ri Assen (Norgervaart) - Am Ende d. Straße LI Ri. Assen (Hoofdweg) - Am Ende d. Radwegs Straße überqueren u. LI auf d. Radweg Ri. Assen (Hoofdvaartsweg)
Assen
KRV GER (Hoofdvaartsweg) - KR GER (Hoofdvaartsweg) - Hinter d. Unterführung dem Radweg am Europaweg West folgen (Oude Hoofdvaartsweg) - KR Balkenweg GER dem Radweg folgen - Bei der Gabelung des Radwegs REH u. Hoofdlaan überqueren (Stadsbroek) - 1. Straße RE (Kortbossen) - 1. Straße LI - Radsportzentrum „Regionaal Wielercentrum Noord“ - RE (Kortbossen/Roldertorenlaan) - Am Ende d. Straße RE (Beilerstraat) - An d. AMP GER (Graswijk) - Bei d. Abzweigung REH (Graswijk) - Vor d. Viadukt LI (Diepstroeten) - WGER (Diepstroeten) - Am Ende d. Straße LI (Anreep)
Anreep
WGER (Schieven) - Am Ende d. Straße RE Ri. Rolde (Rolderhoofdweg)
Rolde
Bei der Abzweigung LI Ri. Gieten (Gieterstraat) - 2. Straße LI Ri. Anderen (Nijend)
Anderen
WGER Ri. Gasteren (Oldend)
Gasteren
Am Ende d. Straße RE (Westeinde/Brink) - LI Ri. Oude Molen (Oude Molensterweg)
Oude Molen
KR GER Ri. Zeijen (Linthorst Homanweg) - Brücke Noord-Willemskanaal WGER Ri. Zeijen (Oude Molenseweg)
Ubbena
KR GER Ri. Zeijen (Zeijerstroeten)
Zeijen
KR RE Ri. Norg (Hoofdstraat)
Peest
WGER Ri. Norg (Hoofdweg)
Norg
Am Ende d. Straße LI (Oosteind/Brink)
Ziel: Norg, Kreuzung Oosteind/Peesterstraat

 

Legende der Routenbeschreibungen:

KR = Kreuzung
LI = links abbiegen
LIH = links halten
Ri. = Richtung
TKR = T-Kreuzung
RE = rechts abbiegen
REH = rechts halten
li. = links
KRV = Kreisverkehr
GER = geradeaus
WGER= weiter geradeaus
re. = rechts
AMP = Ampel

Endpunkt: Peesterstraat 1
9331 AJ Norg