Natur & Nationalparks

Die Provinz Drenthe hat viele Gesichter: Raue Natur und eine malerische Parklandschaft gehen hier nahtlos ineinander über. Diese Vielfalt macht einen Holland-Urlaub in Drenthe so besonders. Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an oder pumpen Sie Ihre Fahrradreifen auf und dann nichts wie raus in die Natur. Streifen Sie auf eigene Faust durch niederländische Naturschutzgebiete oder erkunden Sie die Umgebung auf spannenden Exkursionen mit einem Förster oder einem Naturführer.

Die niederländischen Nationalparks in Drenthe

Drenthe ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Wandern oder radeln Sie in der schönen Natur oder erleben Sie spannende Abenteuer mit Ihren Kindern. Neben einer Vielzahl von Naturschutzgebieten gibt es in der Provinz Drenthe gleich drei niederländische Nationalparks, in denen sich die Schönheit der Natur in all ihren Facetten zeigt. Sie sind zwar kleiner als die meisten anderen europäischen Nationalparks, bieten aber dennoch viel Raum für ausgedehnte Wanderungen und Radtouren. Jeder der drei Nationalparks hat seinen ganz eigenen Charakter. So können Sie im Nationalpark Dwingelderveld stundenlang die weitläufigen Heidelandschaften per Rad oder zu Fuß erkunden, während Sie im Nationalpark Drents-Friese Wold durch Wälder und Sanddünen streifen können. Die geschützte Bach- und Eschdörfer-Landschaft Drentsche Aa lernt man auf verschlungenen Pfaden, Sandwegen und Holzstegen kennen.

 

Nationalparks in Drenthe

Entdecken Sie die Natur ...

Noch mehr Natur in Drenthe

Natürlich sind die Drenther stolz auf ihre Nationalparks, aber auch die vielen anderen Naturlandschaften der Provinz sind definitiv einen Besuch wert. Wie wäre es mit einem Ausflug zum Balloërveld, dessen Heidefelder von Schäfern mit ihren Schafherden erhalten werden? Das Doldersummerveld ist vor allem im Herbst, wenn die ganze Gegend in ein lilafarbenes Blütenmeer getaucht ist, wunderschön. In dem Gebiet des Hondsrug finden sich mehrere Hünengräber, die zu den ältesten Zeugnissen menschlicher Zivilisation in den Niederlanden zählen. Daneben gibt es noch das Mantingerveld, den Sleenerzand, das Reestdal und viele andere Naturlandschaften, die Sie bei spannenden Exkursionen oder auf eigene Faust während Ihres Holland-Urlaubs erkunden können.