Baumkronenpfad

Wenn du den Baumkronenpfad in Drouwen, nahe Borger, besuchst, spazierst du durch die Baumwipfel und schaust von oben auf die schöne niederländische Landschaft. Nachdem du die Umgebung aus der Luft erkundet hast, geht das Abenteuer auf dem Boden weiter. Im Besucherzentrum Baumkronenpfad gibt es nämlich noch viel mehr zu entdecken. Kinder können im Spielwald spielen, in der urigen Natur Drenthes Hütten bauen oder im alten Wald auf Spurensuche gehen. Hier kann sich die Familie den ganzen Tag an der frischen Luft aufhalten und spannende Geschichte erleben!

Baumkronenpfad einmalig in Holland

Der Baumkronenpfad in Drenthe ist einmalig in Holland. Dein Abenteuer in den Baumwipflen beginnt jedoch unter der Erde im Wurzeltunnel. Wenn du oben angekommen bist, erwartet dich eine beeindruckende Aussicht auf die Urregion der Niederlande. Mit einer Länge von 150 Metern bietet der Baumkronenpfad ein etwa 30-minütiges Erlebnis in luftiger Höhe.

Spielwald Lorken

Neben dem Baumkronenpfad befindet sich der Spielwald Lorken. Hütten bauen, verstecken spielen, klettern und sich dreckig machen: Kinder können sich hier richtig austoben. Und die Eltern natürlich auch, genau wie früher!

 

 

Besucherzentrum Baumkronenpfad

Das Besucherzentrum Baumkronenpfad ist der ideale Ausgangspunkt für verschiedene Kinder-, Rad- und Wanderrouten, unter anderem durch die Försterei Gieten-Borger. Im Besucherzentrum gibt es einen Laden mit Rad- und Wanderkarten, Souvenirs und vielen schönen Dingen, die man mit in die Natur nehmen kann. Im dazugehörigen Restaurant kannst du dich von einem Spaziergang durch den Baumkronenpfad oder vom Spielen in der Natur erholen.