Mühle De Vlijt


Die Mühle De Vlijt befindet sich in Diever, genauer gesagt Oldendiever. Die Herkunft dieser Mühle ist in Friesland zu suchen. Ein paar festangestellte Müller sorgen dafür, dass sich die Mühle jeden Samstag dreht und mahlt. In der Mühle werden leckere und faire Produkte wie Pfannkuchenmischungen, Dinkel, Buchweizen und Roggenmehl verkauft. 

Der kleine und niedrige Galerieholländer funktionierte bis 1938 mit Windkraft. Danach wurde er ausschließlich mit dem Glühkopfmotor (Rohölmotor) betrieben. 1940 ist vermutlich die gesamte Galerie heruntergefallen. Eine spätere Restaurierung wurde aufgrund von Geldmangel nur grob ausgeführt, die Mühle verfiel zusehends. Die Gemeinde ergriff Maßnahmen, übernahm die Mühle und sorgte für eine komplette Restaurierung. Daraufhin wurde sie wieder als traditionelle Bäckersmühle in Betrieb genommen und ist regelmäßig im Einsatz. 

Achtkant-Galerieholländer

Kontakt

Adresse:
Oldendiever 35
Diever
Route planen
Entfernung:

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse