Am Ortsrand von Aalden in schöner Lage direkt an den Feldern steht die Getreidemühle Jantina Helling. In der Mühle gibt es Mehl zu kaufen und unmittelbar daneben wird ein einzigartiges Feld bewirtschaftet: Jantina's Korenhofje. In diesem „Hof“ werden verschiedene Getreidesorten angebaut. Möchten Sie Hafer, Weizen, Gerste, Buchweizen und Rogge unterscheiden lernen? Kommen Sie dann in den Sommermonaten zur Mühle in Aalden.

Schon seit 1652 steht an dieser Stelle eine Mühle. 1835 wurde eine komplett neue und weitaus größere gebaut. Die Mühle ist nach ihrer letzten Besitzerin benannt: Jantina Helling. Lange Zeit verpachtete sie die Mühle, doch nach ihrem Tod verkaufte ihre Familie die Mühle für einen symbolischen Betrag. Sie knüpfte dies an die Bedingung, dass die Mühle den Namen ihrer letzten Besitzerin erhalten solle.

Achtkant-Bergholländer

Contact

Adresse:
Molenwijk 13
7854 PV Aalden
Route planen
Entfernung:

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse