Hinter der schönen mittelalterlichen Kirche in Rolde befinden sich die beiden, wahrscheinlichsten, berühmtesten Hünengräber von Drenthe. Es handelt sich um die Hünengräber D17 und D18, von denen D18 bei der Ankunft sehr prominent im Bild ist und D17 etwas weiter entfernt neben einem alten Baum. Die Hünengräber befinden sich dann im bebauten Gebiet und haben im Laufe der Zeit viel Aufmerksamkeit erregt. Sie werden oft auf Postkarten, Fliesen und Gemälden abgebildet, weil sie ein so schönes Bild bilden. Hinter dem Friedhof befindet sich ein Parkplatz und von dort aus kann man in das Hünengrabgebiet eindringen.

Contact

Adresse:
9451 Rolde
Route planen
Entfernung:

In der Nähe

Zeige Suchergebnisse